Lehrgang "Kommunale Raumplanung & Bodenschutz"

Vöcklabruck (OÖ) 25./26. April und Seeham (Sbg) 30./31. Mai 2017. Ab sofort können Sie sich anmelden!

Foto: Klimabündnis Ö

Boden erfüllt in den Gemeinden zentrale Aufgaben hinsichtlich Hochwasserschutz, Produktion von regionalen Lebensmitteln oder Absicherung von sauberem Trinkwasser. 

Daher wird bodensparende Raumplanung für immer mehr EntscheidungsträgerInnen auf Gemeindeebene zum zentralen Thema. Der Lehrgang liefert Ihnen neben Hintergrundwissen auch viele praktische Werkzeuge und Beispiele.

Termine & Orte

  • 25. und 26. April 2017 - Vöcklabruck (OÖ)
  • 30. und 31. Mai 2017 - Seeham (Sbg)

Programm

Programm-Folder (pdf)

Kosten

Land OÖ: 

  • TeilnehmerInnen aus oö Bodenbündnis-Gemeinden zahlen 156,- Euro (80 % Förderung) ,
  • oö TeilnehmerInnen aus Klimbündnis-Gemeinden zahlen 390,- Euro (50 % Förderung von 780,-),
  • sonst 420,- Euro (50 % Förderung von 880,-)
  • Begrenzte TeilnehmerInnenzahl

Anmeldung

Anmeldeblatt

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl - daher Anmeldung bis 5. April 2017 erwünscht!

Kontakt & Infos

Klimabündnis Oberösterreich

Mag. Gerlinde Larndorfer, gerlinde.larndorfer@klimabuendnis.at, Tel: 0732/772652

Klimabündnis Österreich

Tel: 01/581 5881

Dipl. Ing Martina Nagl, martina.nagl@klimabuendnis.at, Tel: 0664/88 50 41 65

nach oben

X