Workshop Bodenschutz in der örtlichen Raumplanung

für GemeindevertreterInnen und PlanerInnen - am 15. November in Vorchdorf

Böden sind wichtig als Wasserspeicher oder für die Produktion von regionalen Lebensmitteln. Um diese Leistungen sichtbar zu machen, hat das Land Oö Bodenfunktionskarten erstellt. Sie zeigen zum Beispiel, wo in Ihrer Gemeinde die fruchtbarsten Böden zu finden sind oder welche Böden besonders viel zur Abflussregulierung und damit zur Vorbeugung von Hochwasser beitragen.

Diese Bodenfunktionskarten stehen jeder oö Gemeinde online und kostenfrei zur Verfügung. Im Workshop wird anhand eines Beispiels erarbeitet, wie diese karten eingesetzt werden und als fachliche Grundlage die Planungsqualität steigern können. Auch die Förderung des Landes Oö wird vorgestellt.

Referierende:

  • DI Dr. Gertraud Sutor, Fa. LAND-PLAN, Ebersberg
  • GF DI Andreas Knoll, FA REGIOPLAN INGENIERE Salzburg GmbH
  • Bgm. Ing. Konrad Binder, Marktgemeinde Haag am Hausruck
  • DI Franz Kampelmüller, Abteilung Raumordnung, Land OÖ
  • DI Renate Leitinger, Abteilung Umweltschutz, Land OÖ

Termin: 15. November 2017, 9.00 bis 13.00

Ort: Schloß Hochhaus, Schloßplatz 1, 4655 Vorchdorf 

Das genaue Programm zum Workshop finden Sie hier!

Die Teilnahme ist kostenlos!

Anmeldung:

Online-Anmeldung

Per E-Mail:  gerlinde.larndorfer@klimabuendnis.at

Telefon: 0732-772652

Veranstalter:

Bodenbündnis in OÖ, Klimabündnis Oö

Abteilung Umweltschutz, Land OÖ

nach oben

X