Baumschnitt und Veredelungskurs Ottensheim

In Ottensheim finden wieder Baumschnitt und Veredelungskurse statt.

Baumschnittkurs Samstag, 11. - Sonntag 12. Februar 2017

Ein gelungener Schnitt bringt eine reiche Ernte und erhält die Gesundheit der Obstbäume. Wie das funktioniert, zeigen die Experten Richard Mahringer und Michael Gunz vom Krameterhof am 11. und 12. Februar in den Ottensheimer Streuobstwiesen.

Baumveredelungskurs Samstag, 1. April 2017

Das Veredeln von Obstgehölzen ist eine uralte gärtnerische Technik, die jeder erlernen kann. Sie gewinnt auch zunehmend an Bedeutung bei der Umveredelung von Obstsorten, die dem Gartenfreund nicht mehr munden, es jedoch schade wäre, einen gesunden Baum deshalb zu fällen. Es werden standortgerechte Obstsorten veredelt und jede/r Teilnehmer/in kann sich ein bis zwei selbstveredelte Bäume mit nach Hause nehmen.

Information zu den Kursen:

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich, diese werden an diesen Tagen in persönlicher Einzelbegleitung weitergegeben. Die Kurse finden in Ottensheim statt.

Kosten pro Kurstag: 100.-, 3 Tage-Pass: 270.incl. Mittagsverpflegung

Anmeldung und Rückfragen
Susanna Kolb, Gemeinde,   07234 / 822 55-15,  susanna.kolb@ottensheim.ooe.gv.at
Wolfgang Gschaider, SOWO,  0664 52 448 23,  w.gschaider@g-2.co.at
Wolfgang Landl, SOWO,  0676  91 891 83,  landl.wolfgang@aon.at

Hier finden Sie die Einladung zum Download

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen