Lehrgang KommunaleR BodenbeauftragteR

Die Gemeinde hat dank ihrer Entscheidungskompetenzen wesentlichen Einfluss auf den Flächenverbrauch, die Bodengüte und den vorsorgenden Hochwasserschutz. Leider fehlt es aber oft an Information und Wissen zur Thematik Boden, um einen sorgfältigen Umgang mit dem Boden zu pflegen.

Lehrgang in Vöcklabruck 2017

Daher bieten wir gemeinsam mit verschiedenen Partnern eine  4-tägige Ausbildung mit Zertifikatsabschluss für GemeindevertreterInnen zum Thema Bodenmanagement und Bodenschutz. Die AkteurInnen in der Gemeinde sollen nachhaltige Handlungskompetenz in diesem wichtigen kommunalen Gestaltungsbereich erlangen.

Informationen über den nächsten Lehrgang: Tel. 0732-772652, bodenbuendnis@klimabuendnis.at

nach oben

X