NEU "Bodenreich Wildbienen - bedrohte Bestäuber im Garten fördern"

Rund 70 Prozent aller rund 700 Wildbienenarten in Österreich bauen ihre Kinderstuben im Boden! Durch die Zerstörung von Böden verlieren auch sie oft ihre Lebensgrundlage. Der eigene Garten kann zu einem Rückzugsort für diese bedrohten Bestäuber werden, wenn ihnen Nahrungsangebot und Nistplatz geboten wird. 

Foto: Georg Wiesinger


Der Vortrag gibt Einblicke in die faszinierende Welt dieser erstaunlichen Früchtemacher sowie Tipps und Tricks für Ihren eigenen Garten. 

Referent: Erich Preymann

Dauer: 60 Min. mit anschl. Meinungsaustausch

Selbstbehalt für Bodenbündnis-Mitglieder: € 44,– / für andere: € 110,–

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen